© 2016 by Lewk Design

Die Musik

Neben der Israelischen Chormusik besteht das Repertoire des Shalom Chores auch aus Werken für die gottesdienstliche Liturgie der Synagoge. Diese in der zweiten Hälfte des 19.Jahrhunderts von jüdischen Kantoren komponierte Musik verschwand mit dem Nationalsozialismus fast vollständig aus Deutschland. Seit Anfang der neunziger Jahre erklingt die Musik von Louis Lewandowski, Salomon Sulzer und Salomon Naumbourg und anderen jedoch wieder – in den Berliner Synagogen und in Konzerten des Shalom Chores Berlin.

Chassidische Niggun

Eli, Eli

Seh haschaar Ladonay

Wajhi Binssoa haaron

Avinu Malkenu

Aufnahmen von unserem Konzert am 11.06.2017:
En Kelohenu
(Komponist: Alberto Hemsi)
Tal Koch, Tenor
Naaman Wagner, Klavier
Shalom Chor Berlin
Assaf Levitin, Leitung
Avinu Malkenu
(Komponist: Max Janowski)
Liat Lidor, Sopran
Naaman Wagner, Klavier
Shalom Chor Berlin
Assaf Levitin, Leitung
Adon Olam
(Komponist: Shalom Secunda)
Solisten: Aviv Weinberg, Liat Lidor, Tal Koch, Yuval Hed, Assaf Levitin
Naaman Wagner, Klavier
Shalom Chor Berlin
Assaf Levitin, Leitung